Wer möchtest du sein?

Geht es euch auch so, dass ihr euch oft nicht nur bereichert und inspiriert, sondern gern auch einmal unter Druck gesetzt fühlt durch die vielen Möglichkeiten, die wir in unserer modernen Welt heute haben? Ich habe das Gefühl, dadurch, dass wir im Grunde genommen keine wirklich existenziellen Probleme haben, legen wir den Fokus mehr und mehr auf oberflächliche Dinge. So wird Ernährung und Körperkult plötzlich aus seiner Nische herausgeholt und heute ist eigentlich schon jeder komisch, der nicht in irgendeiner Art außergewöhnlich isst und auf irgendetwas verzichtet. Das ist natürlich nicht unbedingt schlecht, erzeugt aber dennoch Druck an einer Stelle, wo wir ihn eigentlich nicht bräuchten. Jeder muss ganz individuell, super gesund und fit sein, sonst ist man fast schon komisch.

Durch soziale Medien bis ins Unendliche verbreitet, hat dann auch jeder zu jeder Zeit Zugriff. Mensch-gemachter Stress eben.